Freund/innen dieses Blogs

[untitled], WEIHNACHTSBLOG, Pomme d´amour, ercabi, swar, ich bin ich..., Lwin, Mein Engel, indian, kassandra, dino, marieblue, Liebes Tagebuch!, just me, traumtanzerin,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
3lady, Mein Engel, Hier bloggt die Braut, Burgenlaenderin, Emily Blue, Freigeist (extrem), , indian, , julia25, just me, Pomme d´amour, strixi1,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 3606 Tage online
  • 107236 Hits
  • 22 Stories
  • 169 Kommentare

Letzte stories

ABSCHIED

hallo ihr lieben! habe lange hin und h... honig,2008.11.20, 19:50

Guten Abend liebe Honig!

Ich wollte Dir nur ganz viele liebe Gr&u... indian,2008.11.17, 21:58

Liebe Honig!

Schön wieder einmal von dir zu lese... butti76,2008.11.16, 17:39

Liebe Honig!

Einen schönen guten Abend wüns... indian,2008.11.13, 19:58

@ kassandra

ja wir haben auch schon brav krapfen ver... honig,2008.11.13, 18:08

@honig

so einen ingwer-orangen-tee würd ic... marieblue,2008.11.13, 18:03

hallo!

mh dein tee hört sich ja lecker an!... purple81,2008.11.12, 11:54

liebe honig,

schade, daß der adventkalender nur... kassandra,2008.11.11, 23:05

Kalender

September 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
22
23
24
25
26
27
29
30
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    indian (Aktualisiert: 20.5., 17:40 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 19.5., 21:44 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 17.5., 23:48 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 16.5., 21:19 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 11.5., 05:35 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 7.5., 23:06 Uhr)
    pink (Aktualisiert: 6.5., 20:40 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 1.5., 10:15 Uhr)
     (Aktualisiert: 22.4., 20:15 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 13.4., 21:25 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 13.4., 10:36 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 11.4., 11:46 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 10.4., 14:49 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.4., 14:39 Uhr)
    thana (Aktualisiert: 17.3., 04:54 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 1.3., 22:15 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 5.1., 15:04 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
Sonntag, 07.09.2008, 21:36

wie ein Schleier
nicht schwer
nicht wirklich trüb
liegen Gedanken
in mir rum

ich hebe sie auf
und lege sie wieder hin
sie sehen so grau aus
so unscheinbar

als wenn sie
einfach nur da wären
aber
nichts sagen wollen

Wartezeit

(quelle: www.seelenfarben.de)


da liegen sie - die schuldgefühle. ganz leise, die schlummern vor sich hin, wartend, ausharrend bis das thema zur sprache kommen, dann plötzlich stehen sie auf und rufen, sie rufen so laut, dass es für mich nicht zu überhören ist. sie klopfen und klingeln, sie zeigen mir 'hallo, wir sind noch da - dass du uns ja nicht vergisst!' es ist wie ein geschwür, wie ein virus oder eine bazille die auf den moment wartet zuzuschlagen.

im alltag ist ruhe - aber kein tag vergeht an dem sie sich nicht wenigstens einmal auf die zehenspitzen stellen und ihre krallen in mein herz bohren...

es muss so sein, es gibt keinen zweifel - das sagen sie mir. es gibt einfach keine andere erklärung. sie sind heimtückisch und lassen keine vergebung meinerseits oder schuldzuweisung an anderer stelle zu. einer muss eben den schwarzen peter haben und das kann nur ich sein - denn bei mir sitzen sie diese schleimigen, tonnenschweren gedanken...

wie geht das? wie wird man sie los? wie kann man sie wegspülen, wegwischen, ausreden oder etwa betäuben? es ist klar, dass diese methoden keinen gewinn versprechen...

keiner kann es mir sagen - denn nur ich hab die lösung in meinem gewirr an gedanken - nur wo, wie, was? ich komme nicht drauf...

* * *

ich habe heute einen klugen satz gelesen: wenn du es nicht aushalten könntest müsstest du es nicht durchstehen.

es ist meine aufgabe - ich werde es schaffen und auf die lösung kommen...

alles liebe, honig


 
liebe honig
ich würde dir so gerne etwas schreiben, das dich tröstet, das dir mut macht, dass alles eines tages wieder heller und leichter wird... ich weiß, dass dir niemand diese last, die trauer abnehmen kann, aber gib nich auf:

Nur die Sache ist verloren,
die man aufgibt.

(Gotthold Ephraim Lessing)

lass dir einen kleinen gruß da...



drück dich, ganz liebe grüße, gabi
 
Einen wunderschönen guten Abend,
liebe Honig!
Sorry, daß ich mich länger nicht gemeldet habe, aber wir waren auch 1 Woche weg und man schaffts einfach nicht immer in allen Blogs ganz regelmäßig nachzuschauen.
Hab grad Deine Geschichte gelesen und dacht mir so gegen den Schluß hin, da könnten wir uns die Hand geben, denn ich bin auch eine Grüblerin, mache mir (sagt auch mein Mann) immer gleich und zuviele Gedanken, aber ich arbeite an mir, daß ich nicht mehr so viel grüble, manchmal gehts besser und manchmal schlechter - halt so step by step, weißt schon, es geht langsam, aber es geht was. Einige Erfolge hab ich auch schon, wo ich mir dann dachte, siehst, jetzt hast gar nicht so lange überlegt oder gegrübelt, wo ich das sonst gemacht hätte, manchmal gelingts manchmal eben nicht.
Ich glaube das ist bei vielen Sachen so.
Weswegen genau hast eigentlich so ein schlechtes Gewissen?
Würde Dir gerne helfen wenn ich kann, natürlich nur wenn Du das willst.
Ich hoffe es geht Dir sonst einigermaßen gut, Fotos von unserem Urlaub stelle ich dann auch in meinen Blog, aber es dauert noch etwas, weil ich noch keine Digicam habe und die Fotos entwickeln lassen muß, dann kann ich sie aber einscannen und in den Blog stellen.
Wünsch Dir noch alles Gute und eine gute Nacht und ganz viele liebe Grüße
Indian
 
liebe honig
es tut mir leid, dass es dir so schlecht geht ...

ich glaube nicht, dass es etwas gibt, das dich wirklich aufheitern kann. allerdings schließe ich mich dem an, was du gelesen hast, nämlich dass man aushalten kann was man erlebt. ich glaube, man bekommt nie mehr probleme als man zu tragen fähig ist. ich weiß allerdings auch, dass einem das in so einer situation nicht die kraft gibt die man braucht ...

am besten finde ich es noch immer, wenn man alles was man fühlt und was einen bedrückt, aufschreibt. und es sich so ein wenig von der seele nimmt.

alles liebe ... kopf hoch.
"nach regen kommt immer sonnenschein" (fran fine)

just me
 
danke
für euren zuspruch!

@gabi - es ist eigentlich keine trauer, gibt ja keinen verlust. ich fühle eher so eine dumpfe last auf mir. ich bin leider eher eine 'logische' und da brauch ich einfach eine begründung für das warum und mir fällt nix anderes ein als mich selbst dafür verantwortlich zu machen - verflixtes nachdenken!

@ indian - schön, dass du einen tollen urlaub hattest - ich war schon eeeeewig nicht mehr am meer! *beneid*
tja - mir gelingt es absolut nicht - nicht nachzudenken! ich finde ehrlich gesagt auch, dass man als mensch ja gerade durch den verstand eben die möglichkeit hat nachzudenken und nicht nur animalisch direkt handelt. aber (entschuldige den ausdruck) 'hirnwixerei' ist leider wirklich nicht das beste... ich merke dann einfach immer, dass ich noch nicht genug abstand zu dem ganzen hab...

freu mich auf deine urlaubsfotos!

@ justme - ich bin deiner meinung, es hat sicherlich einen grund, dass ich jetzt durch dieses tief gehen muss - etwas wird dabei herauskommen - derzeit weiss ich noch nicht was, aber das wird schon noch kommen...

wünsch euch ein schönes WE!!

lg, honig
  • honig,
  • 2008.09.12, 13:25
 
Liebe Honig!
Wollte nur kurz in Deinen Blog lesen und Dir ganz viele liebe Grüße dalassen.
Hab dann Deine Nachricht in Deinem Blog gelesen und kann Dir nur sagen, die Fotos kommen bestimmt, nur kenn ich mich da nicht so gut aus und jetzt hab ich ein paar gute Tips bekommen und die probier ich aus in der Hoffnung, daß irgendeiner funktioniert, dann geb ich die Fotos rein.
Weißt was, das nächste Mal nehm ich Dich ans Meer mit, dann könnten wir uns mal ausführlich unterhalten, was meinst?
Ich weiß bzw. kann mir vorstellen, daß Du noch nicht genug Abstand hast wie Du sagst, und ich denke auch, daß das noch etwas dauern wird, aber wennst Hilfe brauchst oder jemanden zu reden, Du weißt ja wo Du mich findest.
Ich stehe auch vor einer Entscheidung, wo ich 2 Möglichkeiten habe und mir nicht sicher bin, welche ich davon nehmen soll, im Prinzip weiß ichs schon, aber ganz 100%ig sicher bin ich mir noch nicht. Aber das erzähl ich Dir ein anderes Mal.
Wünsch Dir noch einen einigermaßen angenehmen NM und ganz viele liebe Grüße und eine dicke Umarmung dazu (die hilft immer)
glg Indian